Freitag der 13. der was?

Es ist wieder einmal soweit, Menschen bleiben zu Hause. Andere versuchen sich nur vorsichtig durch den Tag zu bewegen. Es ist Freitag der 13te.
Aber mal ganz ehrlich, bei allem Gelächter darüber, denkt man doch mal drüber nach ob es nicht sein könnte...ich meine, was mir da passiert ist...ich weiß ja auch nicht, oder?
Ich sage: BULLSHIT
Als Christen, leben wir mit und von Jesus Christus, der laut Paulus:

Galater 5,1: „Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen!“

Wir sind frei durch Jesus Christus und wenn du es in irgendeinem Bereich deines Lebens noch nicht bist, dann rede mit ihm darüber!
Wir können uns am Freitag dem 13ten locker zurücklehnen, mit einer schwarzen Katze spielen und die Hufeisen bei den Pferden lassen,
DENN WIR SOLLEN FREI SEIN!

Und dieses Frei bedeutet nicht nur frei von Aberglauben, sondern auch frei von persönlichen Abhängigkeiten und allem was uns binden will.