Mit Brief und Siegel

Stell Dir vor, Du hast eine Nachricht in Deinem Briefkasten und da steht:
„Herzlichen Glückwunsch, haben ein großes Reich geerbt. Es ist keine Erbschaftssteuer zu zahlen und Restschulden sind auch nicht auf dem Erbe.“

Ich finde, das klingt gut. Und genau das wird uns auch in Epheser 1, 11-14 zugesagt (bitte mal lesen :)

Wir sind die Erben Gottes, weil wir seine Kinder sind. Nicht das wir uns das verdient hätten, nein er hat uns zu Erben gemacht. Und als Siegel dafür, dass das so ist, haben wir den Heiligen Geist, der uns in unserem Glauben führt, leitet, lehrt und mit uns kommuniziert.

Ich finde das super und bei dem Wetter an diesem Wochenende kann man sich auch getrost mal auf die Terasse oder den Balkon setzen und sich darüber freuen und nachdenken.